Dienstag, 9. Mai 2017

"Ledas Licht" | Mein Fantasy-Roman

Hallo ihr da draußen!

Ich hatt es schon lange vor und heute setze ich mich einmal auf meinen Hosenboden und stelle mein eigenes Projekt vor. 
Ledas Licht, mein eigenen Fantasy-Roman.

Ich schreibe eigentlich schon immer, doch die meisten Ideen bleiben bloß Leichen in den tiefsten Ordnern meines Laptopes - so aber nicht dieses, denn hier hat mein Ergeiz gesiegt. 
Seit fast vier Monaten arbeite ich nun schon an Ledas Licht und kann nicht stolzer sein, denn bald ist es mit der Überarbeitung des ersten Entwurfes, welchen ich Ende März beendet habe, so weit und am 14. Mai 2017 dürfen die ersten Tesleser ran und meine Hände zittern schon bei dem Gedanken, dass es keine sechs Tage mehr sind.

Mein Traum war es schon immer, ein Buch zu schreiben und endlich habe ich mich auf meinen Hosenboden gesetzt, um diesen Traum mir selbst zu erfüllen. Ich bin zuversichtlich, denn ich habe es so weit gebracht, da bringt mich auch keiner mehr von meinem Weg ab.